Fair Play Pokal 19.11.2016 in Düren

Kumite:

1. Platz :     Niko Kostyshen

                    Kevin Michejlis

                    Emely Laitenberger

                    Magnus Mesters

 

2. Platz :     Daniel Habarov

                    Nelly Janssen

                    Florian Sand

 

3. Platz :     Simon Schmitz

                    Grace van der Puil

                    Luca Dellmann

 

 

Kata :              

 

1. Platz :    Tristan Terhaag

                    Selina Aydemir

 

2. Platz :    Daniil Cherepanov

                   Natalie Müller

 

3. Platz:     Andi Kretz

                   Soraia Santos

                   Luisa Rieger

 

 


DM der Schüler am 05.11.2016 in Ilsenburg

Für die DM in Ilsenburg konnten sich 9 Schüler vom KD Kempen über die LM qualifizieren.

Kevin Michejlis, Elias Zaza, Grace van der Puil, Alexander Marquad, Daniel Habarov, Niko Kostyshen, Simon Schmitz, Marie Maas  und Soraia Santos. Leider fiel Marie verletzungsbedingt aus und konnte nicht antreten.

Die Gruppen waren dieses Jahr sehr gut besetzt. Es gab bis zum Schluss spannende Kämpfe.

Kevin Michejlis konnte sich durchsetzen und belegte einen hervorragenden 3. Platz.

 


Shotokan Cup am 08.10.2016

Kempener Karateka gewinnen den 'Klassiker'

Das Traditionsturnier des Deutschen Karate Verband fand nach langer Zeit wieder in NRW statt.

Die Wettkämpfer des Karate Dojo Kempen e.V. nahmen natürlich an diesem Turnier teil.

Gleich zweimal ging der sieg nach Kempen.
 
Nach den überragenden Kämpfen des letzten Turniers in Berlin siegte Evelin Laitenberger souverän auch beim Shotokan Cup.


Nils Tönnis siegte verdient bei den U18 Jungs bis 68 Kg.

Er gewann im Halbfinale gegen den amtierenden deutschen Meister und zeigte mit seinen blitzschnellen Faustechniken seine Qualität.


Der zweite Platz ging an Noah Tönnis, er verlor das Finale denkbar kanpp mit 5:4 Punkten.


Trainerin Susanne Nitschmann war mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.


Zurfrieden war auch Marie Baumgardt, sie belegte in einer starken Gruppe Platz drei.


Tristan Teerhag belegte in der Kategorie Kata (Formenlauf) einen tollen dritten Platz ebenso wie Julian Wieser. Dieser ist nominiert für den Shotokan Europa Cup im November in Athen.


Die tollen Leistungen der Jüngsten (10 Jahre) Niko Kostyshen und Soraia Santos verloren beide erst ihr Halbfinale in der Klasse U14 und belegten am Ende Platz 5.


Auch Kata Trainer Frawi Tönnis war zufrieden mit der Generalprobe für die Deutsche Meisterschaft der Schüler.


Landesmeisterschaft Kinder und Schüler am 01.10.2016

Zwei Kempener sind Landesmeister der Kinder und Schüler.


Selina Aydemir gewinnt bei den Jüngsten in der Kategorie Kata. Im Finale siegte sie gegen ihre Vereinskameradin Lisa Rieger. Sie belegte einen tollen zweiten Platz.


Landesmeisterin in der Klasse u 14 Kumite wurde Emily Laitenberger.  4 tolle Kämpfe bescherten ihr den Titel.

 

Knapp verpasst hat diesen Kevin Michejlis. Er wurde Vize-Meister. Sechs dritte Plätze gingen ebenfalls nach Kempen. Elias Zaza, Grace van der Puil, Alexander Marquad, Daniel Habarov, Niko Kostyshen und Soraia Santos. Mit Simon Schmitz und Marie Maas fahren 9 Karatekas aus Kempen zur Deutschen Meisterschaft. Heimtrainer Susanne Nitschmann und Frawi Tönnis freuen sich über die tollen Leistungen.

Landesmeisterin Kata

Selina Aydemir

Vizelandesmeisterin Kata

Luisa Rieger

 

Landesmeisterin Kumite

Emely Laitenberger

2.v.R.

 

Vizelandesmeister Kumite

Kevin Michejlis

 

3. Plätze Kumite

 

Niko Kostyshen

und

Daniel Habarov

 

3. Platz Kumite

 

Grace van der Puil  (links)

 

 

3. Platz Kumite

 

Alex Marquart (links)