Dieses Jahr nahmen ca. 550 Starter beim Fair Play Turnier teil.

Unsere Starter waren wieder sehr erfolgrich:

Den 1. Platz im Kumite erkämpfte sich Nils Tönis. Zweite Plätze gingen an Lea Bazyk (Kumite), Fabian Tocaj (Kata), Nils Tönnis (Kata)  und das Kata Team mit Fabian Tocaj, Fabio Santos und Philpp Müller. Dritte Prätze konnten Philipp Müller (Kata), Jesica Röhrig (Kata) und Noah Tönnis (Kumite) belegen.

Mitte: Nils Tönnis 1. Platz Kumite, 2. Platz Kata

Fabian Tocaj, 2. Platz Kata, 2. Platz Kata-Team